Archiv
14.06.2011 | Ursula Schelkle, CDU Erbach
Die CDU Erbach besucht seine Partnerstädte
Vom 4. bis zum 8. Mai fuhr eine 45-köpfige Reisegruppe aus Erbach in ihre Partnerstädte Wolkersdorf bei Wien und Mödritz bei Brünn.
weiter

24.05.2011 | Dr. Bertram Holz, Vorsitzender des Stadtverbandes
Aktuelles aus dem Ulmer Stadtverband

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Nach diesem Motto wird die Ulmer CDU ihre politischen Aktivitäten intensiv fortsetzen. Stand in den ersten Monaten des Jahres der Landtagswahlkampf im Mittelpunkt unserer zahlreicher Veranstaltungen, so werden wir uns weiter nachhaltig mit gesellschaftspolitischen Themen auseinandersetzen und dazu interessante Gäste und Referenten einladen, so beispielsweise im Rahmen unserer erfolgreichen Reihe „90 Minuten Politik“. 

weiter

23.05.2011
CDU Ulm 90 Minuten Politik

Mit Thomas Strobl.
Baden Württemberg nach der Wahl - können wir von der CDU und der neuen Regierung erwarten?

weiter

10.05.2011
Zur Landesregierung Baden-Württemberg
Im Hinblick auf die Neuausrichtung des baden-württembergischen Verkehrsministeriums ist die grün-rote Landesregierung gut beraten, jegliche Einschränkung der Automobilproduktion zu unterlassen.
weiter

26.04.2011
Elisabeth Jeggle MdEP

Das Europäische Parlament setzt sich gegen die Verfolgung der Christen und für Religions- und Glaubensfreiheit ein

Der grauenvolle Anschlag im Dezember auf koptische Christen im ägyptischen Alexandria, der Bombenanschlag während eines Weihnachtsgottesdienstes in der philippinischen Stadt Sulu, die Anschläge auf christliche Gemeinden in Nigeria und die vielen anderen schrecklichen  Mordanschläge verpflichten uns zum Handeln. Die Christenverfolgung und Missachtung anderer als der eigenen Religion sind abscheuliche Verstöße gegen die Menschenrechte. Sie sind nicht weniger schlimm als die Unterdrückung der Frauen oder Unterdrückung anderer Völker. Zwei Milliarden Christen gibt es in der Welt. Das Christentum ist die größte aller Religionsgemeinschaften. Aber jeder zehnte Christ, zweihundert Millionen Menschen, sind von Gewalt bedroht oder wurden bereits Opfer von Gewalt.

weiter

26.04.2011 | Heidi Nothacker

Berlin ist eine Reise wert!

Auf Einladung von Frau Prof. Dr. Annette Schavan besuchten 50 Landfrauen aus dem Kreisgebiet Ehingen und Blaubeuren Berlin.
Ein eindrucksvolles Programm führte die Frauen an die wichtigsten Orte unserer Bundeshauptstadt.
Seit nunmehr zwanzig Jahren ist Berlin wieder das Zentrum deutscher Politik. Dies konnten die Frauen nach siebenstündiger Zugfahrt bei einer Stadtrundfahrt im Bus erleben.
 

weiter

26.04.2011
Prof. Dr. Annette Schavan (MdB)

Liebe Damen und Herren,


das Bundeskabinett hat am 16. März 2011 den von Kollegin Kristina Schröder vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung eines aktiven Schutzes von Kindern und Jugendlichen (Bundeskinderschutzgesetz)beschlossen. Wir setzen damit ein zentrales Ziel der Bundesregierung und der Koalitionsfraktionen um: eine umfassende Verbesserung des Kinderschutzes in Deutschland.

weiter

26.04.2011 | Barbara Münch, Vorsitzende FU Alb-Donau/Ulm
Am 22.3. 2011 hatte die Frauen Union zu einer Veranstaltung zu Thema Karriere, Kinder und Küche, ins Bräustüble in Ulm geladen. Zur Diskussion mit den geladenen Gästen hatten sich interessierte Bürgerinnen und Bürger eingefunden.
weiter

26.04.2011
Von Stadtrat Siefried Keppler

GR 30.03.2011

Die CDU-Fraktion befürwortet den Bau einerzweiten Straßenbahnlinie

Die Rede von Siegfried Keppler im Gemeinderat:

weiter

26.04.2011
CDU Ulm 90 Minuten Politik

In seiner Begrüßung war der Vorsitzende des Stadtverbandes der CDU Ulm,
Dr. Bertram Holz, der Meinung, dass die CDU auch in der Opposition weiter gute Politik machen werde. Die Politik sollte jedoch in Zukunft noch besser kommuniziert werden. Nach der Übergabe an den Moderator der Veranstaltung, Herrn Willi Böhmer, von der SWP Ulm, wurden die Diskussionsteilnehmer vorgestellt, 
der Finanzbürgermeister der Stadt Ulm, Herr Gunter Czisch und der Präsidenten der Ulmer und baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern, Herr Dr. Peter Kulitz.

weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Kreisverband Alb-Donau/Ulm  | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec. | 26647 Besucher